USA: ANKLAGE GEGEN JOURNALISTIN FALLEN LASSEN

Portrait of Andrea Sahouri

In der Nacht des 31. Mai 2020 verwendete die Polizei in der Stadt Des Moines, Iowa, Pfefferspray gegen die Journalistin Andrea Sahouri und verhaftete sie, während sie von einem Black Lives Matter Protest berichtete. Trotz ihrer Rufe „Ich bin Presse, ich bin Presse“ ging die Polizei gegen sie vor. Die Stattsanwaltschaft hat darauf bestanden, den Prozess für zwei einfache Vergehen voranzutreiben, der zu einer Geldstrafe, 30-Tage-Gefängnisstrafe oder beidem führen kann. Der Prozess gegen Andrea beginnt am 8. März 2021. Wir fordern die Behörden auf, alle Anklagen gegen sie fallen zu lassen.

Schreibt dazu Briefe oder Emails an County Attorney John P. Sarcone. Hier findet ihr eine Anleitung mit der Adresse, einem Textvorschlag und weiteren Informationen.

 

 

4. März 2021