PETITION: KLIMAAKTIVISTIN UNTERSTÜTZEN

Überall auf der Welt werden engagierte Menschen eingeschüchtert, verfolgt, eingesperrt, misshandelt – oder sogar getötet. Im Jahr 2019 wurden 304 MenschenrechtsverteidigerInnen umgebracht. Besonders in Gefahr sind Menschen, die sich für den Schutz der Umwelt, für Landrechte und für Klimagerechtigkeit einsetzen. Eine von ihnen ist Marinel Ubaldo, eine junge philippinische Aktivistin, die einen zerstörerischen Taifun überlebte und sich seither für den Klimaschutz einsetzt. Unterstützen Sie Marinel, unterzeichnen Sie die Petition!

Die Petition und weitere Informationen findet ihr hier: https://frei.amnesty.ch/zu-engagieren/

20. Februar 2020